Gutes Reiten beginnt bei uns ...
Gutes Reiten beginnt bei uns ... 

Ponyschul Teens

PONYSCHUL-TEENS

Erst mit etwa zehn/elf Jahren ist die Feinmotorik des Kindes soweit ausgereift, dass es allmählich in die komplexe Hilfengebung eingeführt werden kann. Mit dem Wechsel auf die weiterführende Schule kann das Kind in den regulären Ü9 Reitunterricht zu den Ponyschul-Teens wechseln. Noch bis in die Pubertät sind die Kinder in der Lage neue Bewegungsmuster zu erlernen, was in Kombination mit der ausgereifteren körperlichen und geistigen Verfassung, unglaubliche Entwicklungssprünge mit sich bringt. Nun profitieren die jungen Reiter von einer vorausgegangenen Reitvorschule und kommen in rasantem Tempo vorwärts. Erst jetzt, in diesem Alter, hat sich auch das Risikobewusstsein des Kindes soweit entwickelt, dass es Situationen einschätzen kann und das Pferd nicht mehr nur als „Kuscheltier“ wahrnimmt. Im Alter zwischen zehn und zwölf Jahren kann man, je nach Einstiegsalter und individueller Reife des Kindes, von einem selbständigen fortgeschrittenen Reiter sprechen.

 

>>> Motivationsabzeichen: Die Kinder können bei den Ponyschul-Teens die „Prüfungen“ STEIGBÜGELFREI, GROßER BODENARBEITS-CHAMPION und das GELÄNDE-ABZEICHEN ablegen. Die dafür erforderlichen Unterrichtseinheiten finden im Rahmen der normalen Unterrichtsstunden statt, es fallen keine extra Kosten für Sie an. Am Ende des jeweiligen Kursblocks bekommen die Kinder eine Urkunde und eine schöne Schleife.

Ponyschul TEENS

 

  • wöchentlich fortlaufende Kurse
  • eigenständiges dressurmäßiges Arbeiten in allen Gangarten
  •  dienstags und feitags ( Zeit siehe unten)
  • Monatsbeitrag (Kosten auf Anfrage)

 

 

Die Ponyschule MAXI PLUS findet an folgenden Tagen statt:

 

Dienstag, 17.00 Uhr bis 18.15 Uhr (Ausgebucht, mit Warteliste)

Freitag, 17.00 Uhr bis 18.15 Uhr (Ausgebucht, mit Warteliste)

(für Mädchen und Jungen ab 11/12 Jahren, max. 3 Kinder)

 

Anfragen und Anmeldungen unter 0170/3161137.

 

Stand 4/2019

Stallturnier Evers 2014 by Katrin Firlus

Denise Högel

> Reitpädagogin nach TEAM Pony Concept

> Trainer B Westernreiten

> DOSB Lizenz

> Pferdefachwirtin

> freiberufliche Reitlehrerin

 

An der Heide 5

32689 Kalletal - Langenholzhausen

 

Telefon:  (0 52 64) 65 56 25

Mobil:     (01 70) 3 16 11 37

 

Das Trainingskonzept für Kinder:

Wissenswertes für Kinder und Eltern:

Das finnische Hobby Horsing Original:

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Westerntraining Kalletal