Gutes Reiten beginnt bei uns ...
Gutes Reiten beginnt bei uns ... 

Willkommen in der Ponyschule Mini

Erste Basis-Reitübungen erlernen ...

Sobald die Kinder ins schulpflichtige Alter kommen, steht der Wechsel vom Reitkindergarten in die Ponyschule Mini an. Dieses sind Ponygruppen, bei denen sich die Kinder (nach anfänglicher Einweisung) gegenseitig führen. Im fortgeschrittenen Stadium können die Kinder auch erste eigenständige Reiterfahrungen ohne Führperson sammeln. Die Ponyschule Mini wird von einer Reitpädagogin und zwei Assistentinnen betreut.

 

In dieser Altersgruppe kann man schon bedingt von "Reitunterricht" sprechen. Es geht hauptsächlich darum, sich auf dem Pferd auszubalancieren, sich in die Bewegung einzufühlen und allmählich das "Lenken" zu lernen. Balanceübungen und Sitzschulung wechseln mit Geschicklichkeitsspielen ab, um die Konzentrationsfähigkeit des Kindes nicht zu überstrapazieren. Aus diesem Grund sollte die reine „Reitzeit“ eines Kindes auf 20 bis 30 Minuten in jeder Unterrichtsstunde beschränkt sein. Das Heranführen an das Selbstständige reiten, beschränkt sich auf eine leicht verständliche signalartige Hilfengebung. Traben und Galoppieren muss nur, wer es sich bereits selbst zutraut. Ab und zu wird auch am Ende einer Stunde etwas gebastelt oder gemalt, natürlich passend zum Stundenthema.

 

>>> Als Motivationsabzeichen können die Kinder hier die „Prüfung“ zum PONYVERSTEHER ablegen. Die dafür erforderlichen Unterrichtseinheiten finden im Rahmen der normalen Unterrichtsstunden statt, es fallen keine extra Kosten für Sie an. Am Ende des Kursblocks bekommen die Kinder eine Urkunde und eine schöne Schleife.

 

Ponyschule MINI

 

  • wöchentlich fortlaufende Kurse
  • Reitunterricht mit Spiel und Spaß
  • immer mittwochs und samstags ( Zeit siehe unten)
  • Monatsbeitrag (Kosten auf Anfrage)

 

 

 

Die Ponyschule MINI findet an folgenden Tagen statt:

 

Mittwochs, 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr (1 Platz frei!)

(nur für Jungen von 6 bis 7 Jahren, max. 4 Kinder mit speziellem Förderbedarf)

 

Mittwochs, 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr (Ausgebucht, mit Warteliste!)

(für Mädchen und Jungen von 6 bis 7 Jahren, max. 6 Kinder)

 

Samstags, 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr (noch 1 Platz frei)

(nur für Mädchen von 6 bis 7 Jahren, max. 4 Kinder mit speziellem Förderbedarf)

 

Anfragen und Anmeldungen unter 0170/3161137.

 

Stand 2/2019

 

 

Stallturnier Evers 2014 by Katrin Firlus

Denise Högel

> Reitpädagogin nach TEAM Pony Concept

> Trainer B Westernreiten

> DOSB Lizenz

> Pferdefachwirtin

> freiberufliche Reitlehrerin

 

An der Heide 5

32689 Kalletal - Langenholzhausen

 

Telefon:  (0 52 64) 65 56 25

Mobil:     (01 70) 3 16 11 37

 

Das Trainingskonzept für Kinder:

Wissenswertes für Kinder und Eltern:

Das finnische Hobby Horsing Original:

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Westerntraining Kalletal